Übersetzungen und Fachübersetzungen für die Region Hamm

Das Übersetzungsbüro von inlingua zählt mit seiner mehr als 30-jährigen Erfahrung zu den führenden Übersetzungsdienstleistern in Nordrhein-Westfalen.

Unsere muttersprachlichen Übersetzer sind schnell, flexibel und verfügen sowohl über branchenspezifisches Wissen als auch langjährige Erfahrung. inlingua Übersetzungen fertigt Ihnen hochwertige Übersetzungen in höchster Qualität und zu fairen Preisen.

Uebersetzerinlingua Übersetzungen bietet Ihnen ein breites Spektrum an Fachübersetzungen.

Für folgende Branchen bieten wir unsere Fachübersetzungen im Raum Hamm schwerpunktmäßig an.

  • Finanzwesen
  • Gesundheitswesen
  • Medizin
  • Marketing und Werbung
  • Pharmazeutik
  • Telekommunikation
  • Versicherungswirtschaft
  • Dienstleistungsbranche

Die folgende Übersicht zeigt Ihnen eine Auswahl unserer juristischen Übersetzungsarbeiten für Unternehmen aller Branchen in Hamm.

  • Arbeitsrecht und Arbeitsverträge
  • Handelsrecht
  • Internationales Recht
  • Kartellrecht
  • Klageschriften
  • Sachverständigengutachten
  • Schadensberichte
  • Strafrecht
  • Unfallberichte
  • Urteile
  • Vertragsrecht, Verträge und Vertriebsverträge
  • Wirtschaftsrecht
  • Zivilrecht

Übersetzungen Deutsch – Englisch und Englisch – Deutsch

inlingua Dortmund Übersetzungen fertigt Übersetzungen in allen Themenbereichen, zum Beispiel die Übersetzung von Urkunden aus einer Fremdsprache ins Deutsche sowie Übersetzungen für Firmen ins Englische, unabhängig ob es sich um Technische Übersetzungen, Geschäftliche Übersetzungen oder andere Arten von Übersetzungen handelt.

Hamm wird als die „Stadt des Rechts“ bezeichnet und ist Sitz des größten deutschen Oberlandesgerichts, des Amtsgerichts Hamm, des Arbeitsgerichts Hamm und des Landesarbeitsgerichts Hamm. Die Gerichte bilden mit den  zahlreichen niedergelassenen Anwälten ein prägendes Element der Stadt.

Das neue Wahrzeichen der Stadt Hamm ist der "Glaselefant“. Der Glaselefant entstand durch den Umbau der ehemaligen Kohlenwäsche der Zeche Maximilian und liegt im gleichnamigen Maximilianpark. Anlässlich der ersten Landesgartenschau 1984 ist der Maximilianpark auf dem Gebiet der ehemaligen Zeche Maximilian entstanden, er gilt als beliebter Naherholungs- und Veranstaltungsort.